Jahreswochenstundenanzahl
1. Klasse2. Klasse3. Klasse4. Klasse
2022
5. Klasse6. Klasse7. Klasse8. Klasse
0000
Überblick über die wichtigsten Inhalte des Faches.

In diesem Fach hast du die Möglichkeit in den drei Teilbereichen Technik, Körper und Raum selbst Produkte zu entwickeln. Es geht vielfach um einen experimentierenden Prozess aber auch um das Herstellen von funktionalen Produkten.
Die Werkerziehung beschäftigt sich im Bereich Technik mit Themen aus Maschinen- und Elektrotechnik, Hydro- und Aerodynamik sowie den Zukunftsbereichen Bionik und Robotik. Es werden z.B. Elektromotoren, Katapulte, Lautsprecherboxen, … gebaut.
Im Bereich Körper geht es um die Anfertigung von Gebrauchsgenständen, Mode und Kleidung sowie Accessoires und Spiele können hier entwickelt und umgesetzt werden. Es werden z.B. Messerrohlinge kaltgeschmiedet, Sitzsäcke genäht oder Nussknacker hergestellt.
Der dritte Bereich umfasst den Begriff Raum. Hierbei geht es darum Raumerfahrungen zu sammeln und ein Verständnis für Architektur aufzubauen. Städtebau, Baukonstruktion, aber auch Lebensräume und Wohnkonzepte sind Themen die anhand von Modellbau, Planerstellung und dem kreativen Erfahren von Raum erlebt werden können.

Schulveranstaltungen, die im Rahmen dieses Faches abgehalten werden können.

Exkursionen zu diversen Betrieben (Auch gefordert im Bereich Berufsorientierung)

Sonderunterrichtsräume und deren Beschreibung

Ein Textiler Werkraum und zwei Technische Werkräume, jeweils ausgestattet mit den entsprechenden notwendigen Werkzeugen, um einen modernen Werkunterricht bieten zu können.

Regelmäßig durchgeführte Projekte

---

Jahreswochenstundenanzahl
1. Klasse2. Klasse3. Klasse4. Klasse
2022
5. Klasse6. Klasse7. Klasse8. Klasse
0000
Überblick über die wichtigsten Inhalte des Faches.

In diesem Fach hast du die Möglichkeit in den drei Teilbereichen Technik, Körper und Raum selbst Produkte zu entwickeln. Es geht vielfach um einen experimentierenden Prozess aber auch um das Herstellen von funktionalen Produkten.
Die Werkerziehung beschäftigt sich im Bereich Technik mit Themen aus Maschinen- und Elektrotechnik, Hydro- und Aerodynamik sowie den Zukunftsbereichen Bionik und Robotik. Es werden z.B. Elektromotoren, Katapulte, Lautsprecherboxen, … gebaut.
Im Bereich Körper geht es um die Anfertigung von Gebrauchsgenständen, Mode und Kleidung sowie Accessoires und Spiele können hier entwickelt und umgesetzt werden. Es werden z.B. Messerrohlinge kaltgeschmiedet, Sitzsäcke genäht oder Nussknacker hergestellt.
Der dritte Bereich umfasst den Begriff Raum. Hierbei geht es darum Raumerfahrungen zu sammeln und ein Verständnis für Architektur aufzubauen. Städtebau, Baukonstruktion, aber auch Lebensräume und Wohnkonzepte sind Themen die anhand von Modellbau, Planerstellung und dem kreativen Erfahren von Raum erlebt werden können.

Schulveranstaltungen, die im Rahmen dieses Faches abgehalten werden können.

Exkursionen zu diversen Betrieben (Auch gefordert im Bereich Berufsorientierung)

Sonderunterrichtsräume und deren Beschreibung

Ein Textiler Werkraum und zwei Technische Werkräume, jeweils ausgestattet mit den entsprechenden notwendigen Werkzeugen, um einen modernen Werkunterricht bieten zu können.

Regelmäßig durchgeführte Projekte

---